Sterbegeldversicherungen vergleichen
und bis zu 86,4% sparen

┬á┬áDeutschlands gro├čer Preisvergleich

 Alle Marktführer & Testsieger

 100% Weiterempfehlung

Sterbegeldversicherung Standorte: Wiesbaden, N├╝rnberg, Witten und Co.

Auf dem Markt der Sterbegeldversicherung stehen kleine Sterbekassen in direkter Konkurrenz zu den internationalen Versicherungskonzernen. F├╝r den Versicherten hei├čt das, er hat ein breites Spektrum an sehr guten Tarifen mit g├╝nstigen Pr├Ąmien zur Auswahl. Aus diesem Spektrum w├Ąhlt er den Versicherungsschutz, der perfekt auf seine Anforderungen ausgerichtet ist.

Starke Leistungen, g├╝nstige Pr├Ąmien

Die Sterbeversicherung sichert den Todesfall der versicherten Person ab. Die gro├če Bandbreite an unterschiedlichsten Versicherern und Sterbekassen sorgt f├╝r g├╝nstige Preise bei sehr soliden Leistungen. Eine gute Sterbegeldversicherung enth├Ąlt folgende Bedingungen:

  • Individuell w├Ąhlbare Versicherungssumme
  • Frei w├Ąhlbares Bestattungsunternehmen
  • Verzicht auf Gesundheitspr├╝fung und Wartezeit

Kosten berechnen & Anbieter vergleichen

Vor jedem Vertragsabschluss steht der Versicherungsvergleich der kleinen Sterbekassen und der gro├čen Versicherungskonzerne. Er muss zeigen, welcher Anbieter die besten Konditionen f├╝r die jeweiligen W├╝nsche des Versicherten bietet. Durchgef├╝hrt wird ein schneller Online-Vergleich einschlie├člich des Vertragsabschlusses mit einem Online-Rechner wie er ├╝ber den blauen Button ÔÇ×Zum VersicherungsvergleichÔÇť zu finden ist.

 

Weitere Informationen

Auf der Suche nach einer Sterbegeldversicherung Ostermoordorf, einer Sterbegeldversicherung Ostfriesland und einer Sterbegeldversicherung Plettenberg hilft ein Blick in das lokale Telefonbuch, und auch das Internet ist eine Fundgrube f├╝r die kleinen Sterbekassen, die deutschlandweit die Stellung eines Nischenanbieters in der Versicherungslandschaft einnehmen. Viele Versicherer sind in der ├ľffentlichkeit wenig bekannt, da sie ausschlie├člich als Sterbekasse am Markt vertreten sind, so zum Beispiel die Sterbegeldversicherung Rheinland, die Sterbegeldversicherung Rheinpreussen oder die Sterbegeldversicherung Stadt N├╝rnberg. Aus diesem Grund sind die kleinen Sterbekassen auch kaum vergleichbar mit den gro├čen Versicherungskonzernen, die man aus anderen Versicherungssparten kennt. Trotzdem lohnt sich ein Vergleich der Sterbekassen, denn die Konzentration auf ein einziges Versicherungsprodukt sorgt daf├╝r, dass die Versicherungsbeitr├Ąge zum Beispiel bei der Sterbegeldversicherung Westerholt, bei der Sterbegeldversicherung Westfalen oder bei der Sterbegeldversicherung Wiesbaden au├čerordentlich g├╝nstig sind.

Ein Tarif, g├╝nstige Preise

Die regionalen Sterbekassen, zu der auch die Sterbegeldversicherung Winterthur, die Sterbegeldversicherung Witten und die Sterbegeldversicherung Wulsdorf geh├Âren, haben meist nur einen Tarif f├╝r die Sterbefallabsicherung in ihrem Produktspektrum. Sie sind ausschlie├člich auf die Sterbefallabsicherung konzentriert, und in der Regel fungieren sie als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit. F├╝r die Versicherten hat dieses Konzept einen gro├čen Vorteil: Anders als eine gro├če Aktiengesellschaft oder als ein internationaler Versicherungskonzern sind kleine Sterbekassen wie die Sterbegeldversicherung Wuppertal oder die Sterbegeldversicherung Donau darauf ausgerichtet, ihren Mitgliedern im Versicherungsfall unterst├╝tzend zur Seite zu stehen. Tritt der Leistungsfall ein und verstirbt ein Mitglied, sind die Hinterbliebenen von allen anderen Versicherten zu unterst├╝tzen. Das bedeutet konkret, dass die Auszahlung im Leistungsfall aus den laufenden Beitragszahlungen der zahlenden Versicherten erfolgt. Letztlich werden damit die Einnahmen aus Versicherungsbeitr├Ągen dazu verwendet, beim Eintritt des Versicherungsfalls eine Auszahlung zu erm├Âglichen. Beitr├Ąge, die nicht verwendet werden, werden verzinslich angelegt. Mit dem Ablauf des Vertrags wird die Versicherungssumme einschlie├člich der gew├Ąhrten Verzinsung ausgezahlt, der Versicherte hat dann gen├╝gend Geld angespart f├╝r seine Bestattung. Tritt der Todesfall vor dem Ablauf des Versicherungsvertrags ein, werden die eingezahlten Beitr├Ąge erstattet, alternativ wird die Versicherungssumme in Abh├Ąngigkeit von der Vertragslaufzeit vollst├Ąndig an die Hinterbliebenen ausgezahlt. Letztlich kommt es dann auf die genauen vertraglichen Versicherungsbedingungen an, welche Leistung die Sterbekasse zu erbringen hat. In jedem Fall sorgt die Konzentration auf einen einzelnen Tarif bei der Sterbegeldversicherung Ostermoordorf, bei der Sterbegeldversicherung Ostfriesland und der Sterbegeldversicherung Plettenberg und Co aber daf├╝r, dass die Versicherungspr├Ąmien sehr g├╝nstig bleiben und den Vergleich mit einem internationalen Versicherer nicht scheuen m├╝ssen.

Kleiner Partner, starke Leistungen

Entscheidet man sich f├╝r eine Sterbekasse wie die Sterbegeldversicherung Rheinland, die Sterbegeldversicherung Rheinpreussen oder die Sterbegeldversicherung Stadt N├╝rnberg, sind nicht nur die Versicherungspr├Ąmien durch das ├╝berschaubare Tarifspektrum sehr g├╝nstig. Auch die Leistungen einer Sterbegeldversicherung Westerholt, einer Sterbegeldversicherung Westfalen oder einer Sterbegeldversicherung Wiesbaden und Co k├Ânnen sich sehen lassen. Die Versicherungssumme ist meist individuell auszuhandeln, sie betr├Ągt in der Regel zwischen 10.000 Euro und 15.000 Euro. Eine Gesundheitspr├╝fung sollte nicht erforderlich sein, im besten Fall verzichtet die Gesellschaft auch auf eine Wartezeit. Und schlie├člich sollten eine Sterbegeldversicherung Winterthur, eine Sterbegeldversicherung Witten und eine Sterbegeldversicherung Wulsdorf auch keine Leistungsausschl├╝sse geltend machen, wenn die Hinterbliebenen einen Bestatter nach Wahl beauftragen. Hier sollten die Angeh├Ârigen immer die M├Âglichkeit haben, ein Unternehmen ihres Vertrauens in Anspruch zu nehmen, ohne daf├╝r Abstriche bei der Auszahlung der Versicherungssumme hinnehmen zu m├╝ssen.

Nischenanbieter im Vergleich

Zwar sind die kleinen Sterbekassen wie die Sterbegeldversicherung Wuppertal und die Sterbegeldversicherung Donau f├╝r ihre g├╝nstigen Pr├Ąmien bekannt, doch nur der genaue Vergleich mit allen anderen Anbietern am Markt wird zeigen, wie sie sich im Ranking der Tarife untereinander tats├Ąchlich behaupten. Zuerst bleibt allerdings die Frage zu kl├Ąren, wo und wie man die kleinen Sterbekassen am besten und am schnellsten ausfindig macht. Zun├Ąchst ist ein Blick in das ├Ârtliche Telefonbuch sehr hilfreich, denn dort sind die regionalen Sterbekassen in der Regel erfasst, sofern es lokale Anbieter gibt. F├╝hrt die Suche nicht weiter, ist das Internet das Mittel der Wahl, denn auch dort wird man sofort f├╝ndig, wenn eine Sterbegeldversicherung Ostermoordorf oder eine Sterbegeldversicherung Ostfriesland gesucht wird. Auch die Suche nach einer Sterbegeldversicherung Plettenberg oder nach einer Sterbegeldversicherung Rheinland bringt schnell ans Licht, ob ein lokaler Anbieter am Markt existent ist. Sehr schnell und mit wenigen Eingaben f├╝hrt ein Vergleichsrechner auf die Spur des g├╝nstigsten Anbieters. Er ber├╝cksichtigt die internationalen Gesellschaften ebenso wie die kleinen Sterbekassen wie eine Sterbegeldversicherung Rheinpreussen, eine Sterbegeldversicherung Stadt N├╝rnberg und eine Sterbegeldversicherung Westerholt. Mit wenigen Eingaben berechnet der Online-Vergleichsrechner den g├╝nstigsten Anbieter und gibt so einen umfassenden Vergleich aller Kandidaten mit allen verf├╝gbaren Tarifen. Als Versicherter hat man damit das gute Gef├╝hl, mit einer Sterbegeldversicherung Westfalen, einer Sterbegeldversicherung Wiesbaden oder einer Sterbegeldversicherung Winterthur einen preiswerten Anbieter zu finden, der trotzdem beste Leistungen und hohe Kostenerstattungen bietet. Aus einem Vergleichsrechner heraus ist auch der Abschluss einer Versicherung online sofort m├Âglich. Mit wenigen Eingaben ist der Vertrag dann abgeschlossen, als Versicherter wei├č man mit Gewissheit, wie sich die gew├Ąhlte Sterbeversicherung im Vergleich positioniert. Das verleiht ein gutes Gef├╝hl, dass sich Kompetenz und Preisw├╝rdigkeit nicht ausschlie├čen m├╝ssen. Ein Online-Vergleichsrechner ist unter dem blauen Button ÔÇ×Zum VersicherungsvergleichÔÇť zu finden, aus dem Versicherungsrechner heraus ist auch der Vertragsabschluss sofort online m├Âglich.

 

 

H├Ąufig Gestellte Fragen

Sterbegeldversicherung ÔÇô was ist das?
Vom Prinzip her ist eine Sterbegeldversicherung nichts anderes als eine Form einer Kapitallebensversicherung, welche zur Absicherung aller anfallenden Bestattungskosten im Sterbefall dient. Eine Sterbevorsorgeversicherung geh├Ârt offiziell zu den Kapitallebensversicherungen. Eine Sterbeversicherung zeichnet sich durch ihre relativ geringe Versicherungssumme und entsprechend geringe Beitragszahlungen aus. Daf├╝r ist sie speziell auf den Todesfall des Versicherungsnehmers ausgerichtet. Bei manchen Versicherungen erfolgt die Auszahlung der Versicherungssumme automatisch zu einem bestimmten, meist sehr hohen, Lebensalter. Bei anderen Modellen l├Ąuft die Versicherung tats├Ąchlich bis zum Lebensende und die Versicherungssumme wird erst nach dem Todesfall ausgezahlt.
Welche Versicherungsformen der Sterbegeldversicherung gibt es?
Bei den Sterbe Versicherungen gibt es unterschiedliche Vertragsformen. Grunds├Ątzlich haben die Versicherungsnehmer die Wahl, eine Sterbegeldversicherung mit oder ohne Gesundheitspr├╝fung abzuschlie├čen. Auch der Auszahlungszeitpunkt der Versicherungssumme kann variieren. So gibt Versicherungen, bei denen die Auszahlung ab einem gewissen Lebensalter ÔÇô meist liegt dieses bei 80 oder 85 Jahren ÔÇô erfolgt. Bei anderen Modellen der Sterbegeld Vorsorge wird die Versicherungssumme tats├Ąchlich erst nach dem Tod des Versicherten ausgezahlt. Es kann immer nur im Einzelfall entschieden werden, f├╝r wen sich welches Versicherungsmodell lohnt.
Braucht man eine Sterbegeldversicherung wirklich?
Auch die Experten sind sich ├╝ber die Notwendigkeit einer Todesfallversicherung nicht einig. Jeder muss letztendlich selbst ├╝berlegen, warum in seinem individuellen Fall eine Sterbegeld Absicherung n├Âtig sein k├Ânnte. Ganz allgemein l├Ąsst sich sagen, dass eine Sterbegeld Vorsorge immer dann angemessen ist, wenn die Hinterbliebenen im eigenen Todesfall die Kosten f├╝r die Bestattung aus eigener Tasche tragen m├╝ssten, weil keine sonstigen R├╝cklagen f├╝r den Todesfall vorhanden sind. Ein weiterer Grund f├╝r den Abschluss einer Sterbegeld Versicherung kann eine fehlende Lebensversicherung sein. Wer zum Beispiel aus gesundheitlichen Gr├╝nden keine Lebensversicherung mehr abschlie├čen kann, findet in einer Sterbegeldvorsorge eine gute Alternative.
Wie hoch sollte die Versicherungssumme bei einer Sterbeversicherung sein?
Nach Auszahlung der Versicherungsleistung steht diese zun├Ąchst einmal zur freien Verf├╝gung. Dies gilt f├╝r die Hinterbliebenen und auch den Versicherungsnehmer, sofern die Auszahlung ab einem bestimmten Lebensalter noch zu Lebzeiten, erfolgt. Die H├Âhe der gew├Ąhlten Versicherungssumme h├Ąngt letztendlich immer davon ab, wof├╝r die Sterbeversicherung nach der Auszahlung verwendet werden soll. F├╝r Bestattungskosten muss, je nach Ausf├╝hrung der Beerdigung, mit 1000 bis 5000 Euro gerechnet werden. Dient der Versicherungsvertrag ausschlie├člich der Bestattungsvorsorge, reicht demnach eine Versicherungssumme zwischen 1000 und 5000 Euro aus. Soll dar├╝ber hinaus eine Todesfallabsicherung der Hinterbliebenen gew├Ąhrleistet sein, kann die Versicherungssumme auch durchaus zwischen 20000 und 25000 Euro gew├Ąhlt werden. Jeder Antragsteller kann daher je nachdem, wof├╝r die Vorsorgeversicherung verwendet werden soll, eine angemessene Versicherungssumme w├Ąhlen.

Sterbegeldversicherung im Vergleich